Veranstaltungen in der Region 2018

Informationen zu ausgewählten Veranstaltungen in der Region mit Beteiligung der Verwaltung des Biosphärenreservats

Imkerkurs im Biosphärenreservat

Seit dem 24.03.2018 werden von der Imkermeisterin Ines Berrenrath im Rahmen einer Kooperation der Biosphärenreservatsverwaltung mit dem  Imkerverein »1874 Sangerhausen und Umgebung« e. V. bis zum Jahresende 32 Neu- bzw. Jungimker ausgebildet.

Inhalte des Kurses sind theoretische Grundlagen und praktische Arbeiten am Bienenvolk. Ziel des Kurses ist, dass jeder Teilnehmer in der Lage ist, selbstständig und fachgerecht Bienen zu halten. Der Lehrgang wird nach den Vorgaben des Imkerverbandes Sachsen-Anhalt durchgeführt und ist Zugangsvoraussetzung für die EU-Bienen- förderung im Land Sachsen-Anhalt.

 

Die Ausbildung ist in verschiedene Module gegliedert  und ndet samstags statt. Eine Lehrgangsgebühr wird erhoben. Genaue Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Landesverbandes der Imker    Sachsen-Anhalt:  www.imkerverband-sachsen-anhalt.de

 

Aufgrund der großen Nachfrage wird der Kurs auch nächstes Jahr stattnden.

Interessenten können sich bereits jetzt bei Frau Berrenrath telefonisch (0160-96711370) oder per E-Mail i.berrenrath@web.de anmelden.



 
 

 



Harzer Bergwald



Das Abenteuer beginnt hier und jetzt. Harzer Bergwald zeigt die schönsten Abenteuertouren. Unsere Vorschläge reichen von kurzen Tagestouren über Themenwege bis hin zu Abenteuern in der Ferne. Auch 8 Touren im Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz sind beschrieben, z. B. am Bauerngraben, bei Questenberg oder Morungen.
Jede Tourbeschreibung enthält einen Erfahrungsbericht, Bilder, Informationen zu Länge, Parkmöglichkeiten, Stempelstellen der Harzer Wandernadel sowie hilfreiches Wissen am Rande. Alle Touren sind auf unserer Übersichtskarte einfach zu finden. Außerdem vermitteln wir auf unseren geführten Touren jede Menge Wissenswertes.
Auf unserer Webseite finden Sie Hilfevideos zur Wandernavigation und Storys über unsere Wandertouren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Weitere  Informationen  unter: www.harzer-bergwald.de