Frühjahrstagung



Fledermauszug und Funkamateure – Migrationen in Zeiten des Klimawandels 24. - 26. März 2016, Roßla & Kelbra/Sittendorf


01.jpg

Die Veranstaltung gliedert sich in drei Teile. Das Vorprogramm zur Tagung beginnt in der „Kyffhäuser- Jugendherberge“ in Kelbra/Sittendorf am 24.03.2017. Die Vortragstagung findet am 25.03.2017 in der Verwaltung des  Biosphärenreservats Karstlandschaft Südharz in  Roßla,  Hallesche Straße  68  a,  statt. Am 26.03.2017 führt eine Exkursion in das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz nach Wettelrode, in die Laubwälder des Kleinabendseglers und zur automatischen Telemetrieüberwachung am Schaubergwerk. Danach Einfahrt in das Schaubergwerk „Röhrigschacht“. Treffpunkt ist um 09:30 Uhr auf dem Parkplatz „Röhrigschacht“ in Wettelrode. Bitte festes Schuhwerk mitbringen.
 

17 Programm - Fledermauszug und Funkamateure.pdf

pdf, 1,7M, 03/01/17, 23 downloads

17 Einladung Fledermauszug und Funkamateure.pdf

pdf, 549K, 03/01/17, 22 downloads

[FILE_IMAGE_WIDTH]

width: {FILE_IMAGE_WIDTH}px, height: {FILE_IMAGE_HEIGHT}px
mode: {FILE_IMAGE_CHANNEL}, MIME type: {FILE_IMAGE_MIME}
format: [FILE_IMAGE_LANDSCAPE]landscape[/FILE_IMAGE_LANDSCAPE][FILE_IMAGE_PORTRAIT]portrait[/FILE_IMAGE_PORTRAIT]

[/FILE_IMAGE_WIDTH]

17_Anmeldeformular Frühjahrstagung.pdf

pdf, 1,6M, 03/01/17, 21 downloads

[FILE_IMAGE_WIDTH]

width: {FILE_IMAGE_WIDTH}px, height: {FILE_IMAGE_HEIGHT}px
mode: {FILE_IMAGE_CHANNEL}, MIME type: {FILE_IMAGE_MIME}
format: [FILE_IMAGE_LANDSCAPE]landscape[/FILE_IMAGE_LANDSCAPE][FILE_IMAGE_PORTRAIT]portrait[/FILE_IMAGE_PORTRAIT]

[/FILE_IMAGE_WIDTH]


Tierschutz-Seminar für wissenschaftliche Fledermausmarkierer der Fledermausmarkierungszentrale Dresden im Institut für Zoologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am 04.02.2017


03.jpg

Zu diesem Seminar hatte die Fledermausmarkierungszentrale Dresden (FMZ), die Fledermausmarkierungszentrale Bonn und die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sachgebiet Tierschutz und Zentralmagazin Naturwissenschaftliche Sammlungen (MLU) eingeladen. Für die geprüften Fledermausmarkierer der FMZ ist es verpflichtend, regelmäßig an Schulungen der FMZ teilzunehmen.

17 Tierschutz-Seminar Halle Endfassung 09.02.2017.pdf

pdf, 350,8K, 02/15/17, 53 downloads



1. „Mansfelder Seen - Camp Frühjahrszug“ in Seeburg, Landkreis Mansfeld-Südharz 28. - 30.04.2017


02.jpg

Die „Mansfelder Seen“ haben im Rahmen des Projektes „Monitoring Fledermauszug Deutschland“ eine überregionale Bedeutung und werden daher in Sachsen-Anhalt intensiver beobachtet.Während  des  Camps  werden  ca.  10  Fledermausarten  gefangen  und  bestimmt.  Die  fernziehenden Fledermausarten werden markiert. Hochnetzfangstandorte am See und weitere im Umfeld werden zeitgleich eingerichtet und befangen. Die Teilnehmer des Camps sollten sich auf einen ganznächtlichen Einsatz einrichten.
Weiter Informationen entnehmen Sie bitte den Pdf-Dateien.
 

17 Mansfelder Seen-Camp - Frühjahrszug 1.pdf

pdf, 948,1K, 02/07/17, 28 downloads

17 Anmeldung Mansfelder Seen - Camp.pdf

pdf, 81,3K, 02/07/17, 61 downloads

[FILE_IMAGE_WIDTH]

width: {FILE_IMAGE_WIDTH}px, height: {FILE_IMAGE_HEIGHT}px
mode: {FILE_IMAGE_CHANNEL}, MIME type: {FILE_IMAGE_MIME}
format: [FILE_IMAGE_LANDSCAPE]landscape[/FILE_IMAGE_LANDSCAPE][FILE_IMAGE_PORTRAIT]portrait[/FILE_IMAGE_PORTRAIT]

[/FILE_IMAGE_WIDTH]

10. Nymphenfledermaus-Camp 05. - 07.08.2016 im Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz, Wettelrode

16_Endbericht Nymphenfledermaus-Camp.pdf

pdf, 471,2K, 08/18/16, 545 downloads